Allgemein

  • Trauerverarbeitung: Oh Pusteblume, flieg!
    Allgemein

    Trauerverarbeitung: Oh Pusteblume, flieg!

    Trauerverarbeitung: Oh Pusteblume, flieg! Trauer kennt keine Zeit und auch keinen Rahmen oder Grenzen. Sie ist da und braucht Raum. Immer und immer wieder, um integriert zu werden in das Hier uns Jetzt. Es ist schon so lang…Auch wenn wir uns früher nicht oft im Jahr gesehen haben, aufgrund der Entfernung, sind es doch jetzt schon über 8 Monate. So lang war es noch nie. Und so stark der Wunsch dich zu sehen auch nicht. Die Wünsche holen mich manchmal ein. Die, die in mir sind und vielleicht auch in dir. Wünsche nach mehr Zeit. Nach mehr Nähe. Deiner warmen Hand und deinen Worten. Manchmal wünsche ich mir, von dir…

  • Pflanzenenergie des Gänseblümchen
    Allgemein

    Pflanzenenergie des Gänseblümchen

    Die Pflanzenenergie des Gänseblümchen. Die mütterliche Umarmung der Wiese!Wie schön kann man sein? Die Neugier und Liebe für Süßes der Bienen anzulocken!!! So klein und doch so kraftvoll zeigen sich die zarten weißen Köpfe mit ihrer eigenen inneren Sonne. Das Gänseblümchen, die Umarmung der Wiese. Das Gänseblümchen, für mich die Mutterblume der Kinder, die nicht nur ihre gefiederten Blütenblätter bei Regen schließt, sondern auch den Kindern ein sanfter Begleiter ist beim schließen kleiner Wunden. Sie hilft uns in kleinen Dingen Großes zu sehen. Und motiviert uns beständig und ausdauernd unseren Weg zu gehen. Außerdem erinnert sie uns frech daran, immer im Herzen jung und verspielt zu bleiben. Die Pflanzenenergie des…

  • Yogaerlebnis im Brandnertal: Klangyoga
    Allgemein

    Yogaerlebnis in Vorarlberg: Klangyoga

    Yogaerlebnis im Brandnertal( Vorarlberg): Klangyoga Tauche ein in eine achtsame Yogapraxis umhüllt und eingebettet von wunderbaren Klängen.Lass dich berühren und erfahre so die Tiefe vollkommener Entspannung.Ein wohltuendes Erlebnis für Körper und Geist! WANN & WO? 09. Mai 2024 in Bürserberg, Vorarlberg( weitere Termine folgen – 1x im Monat ) Klang mit Paulina Klänge begleiten dich! Die über deine Ohren eintreten, durch dein körpereigenes Wasser in verschiedene Körperregionen und deinem Nervensystem weitergeleitet werden und genau so deinen Geist beruhigen. Yoga mit Nadine Yoga bedeutet ursprünglich:Auf dem Weg zu sein.Auf dem Weg, der uns zu unserem Innersten führt. Und das entsteht, so heißt es gern. Atmen. Spüren. Zentrieren auf die eigene Mitte…

  • Frühling: Stoffwechsel anregen mit Grapefruit
    Allgemein

    Frühling: Stoffwechsel anregen mit Grapefruit

    Frühling: Stoffwechsel anregen mit Grapefruit Den inneren Frühlingsbeginn unterstützen. Mit dem Duft der Grapefruit. Dem Sonnenschein unter den Früchten und ätherischen Ölen!!! Denn sie bringt dir Heiterkeit und lässt dich beflügelt und frisch in den Frühling starten. Der sonnige und fruchtige Duft des Grapefruitöl aktiviert deinen Stoffwechsel und dämpft Heißhunger. Außerdem fördert es den Abbau von Giftstoffen im Körper und in der Haut, sodass du es super auch äußerlich anwenden kannst. Magst du nur schnuppern am Öl oder einer aufgeschnittenen Grapefruit?So fördert es dein Selbstvertrauen und deine Zielstrebigkeit und Umsetzung deiner Träume. Schon mal probiert? ☀️

  • Was erfüllt dein Herz
    Allgemein

    Was erfüllt dein Herz?

    Was erfüllt dein Herz? – Frühlingsgedanken Was mein Herz gerade erfüllt, ist: .das Licht, das mich wärmt.das Farbenspiel aus Alt und Neu.der beginnende Wachstum von Wildkräuter und Blumen.die länger werdenden Tage.das erste Erblicken von Schmetterlingen.die Vorfreude auf den Frühling.den Garten zu planen.und erste Samen zu setzen Dabei wird mein Herz ruhig, weit und still. Und ich bin ganz bei mir. Was erfüllt dein Herz momentan?

  • Ankommen im bewussten Moment
    Allgemein

    Ankommen im bewussten Moment

    Ankommen im bewussten Moment Ein Bad in der Waldluft.Ein Lachen zur Sonne.Ein Kitzeln an den Füßen.Ein Schritt ins Fühlen. Durchatmen.Zeit schenken.Stehen bleiben und staunen.Kraft tanken. Einlassen auf das, was uns der aktuelle Moment zeigen möchte.Das Denken eine Pause gönnen.Die Kraft unserer Sinne mobilisieren.Für das Ziel, kein Ziel zu haben.Sondern nur zu sein. Eintauchen in eine Welt der Wahrnehmung.Annehmend dieses wertvolle Geschenk.Das immer da ist, wenn wir uns dem bewusst öffnen. Faszination steckt in jedem Winkel unseres Blickes.Angezogen aus dem Innersten des Zaubers Natur.Für DEN Moment, in dem Zeit keinen Raum besitzt. Was fasziniert dich, wenn du deinen Blick schweifen lässt? Ankommen im bewussten Moment

  • Dein Sweet Point
    Allgemein

    Dein Sweet Point

    Dein Sweet Point? Weißt du wie du zu deinem Sweet Spot gelangst? Dem Bereich, in dem dich nicht das Außen lenkt, sondern du selbst. Den Bereich, in dem die verborgenen Aspekte deines Seins schlummern und darauf warten, gelebt zu werden. Drück den Pausenknopf, betritt die Welt, in der Raum und Zeit stillstehen. Den Ort deiner Seele!!! Denn ist es nicht so, dass die innere Stimme leiser ist, als die, des Alltags? Dass es eine tägliche Challenge ist die Lautstärke des Alltags leiser zu drehen, um seiner inneren Gefühlswelt überhaupt lauschen zu können? Gewisse Tools und die sind bei jedem komplett anders, bringen dich zu deinem Sweet Spot. Deinem Optimalbereich, in…

  • Atme durch und öffne die Fenster
    Allgemein

    Atme durch und öffne die Fenster

    Atme durch und öffne die Fenster Öffne gern einmal weit deine Fenster und lasse das Licht und die Luft des neuen Anfangs hinein. Dein Körper und Geist darf einmal richtig tief durchatmen und die Frische und Weite in sich aufnehmen. Es ist Zeit der Reinigung, der Regeneration und dem aktiven Ankurbeln unserer Lebenssäfte! Um dies zutun geh gern hinaus, aufs Feld oder in den Wald.Schenke dir bewusste Ein- und Ausatemzüge. In deinem Rhythmus, mit deiner Energie und derer der Natur. Schließe deine Augen und spüre dich.Spüre die Stille in dir, aber auch die Weite und Wie du mit einem kurzen Moment der bewussten Atmung deine inneren Fenster geöffnet hast und…

  • Imbolc Fest Reinigung Hoffnung
    Allgemein

    Imbolc – das Fest der Reinigung und Hoffnung

    Imbolc – Das Fest der Reinigung und Hoffnung. Es wird um den 01./02. Februar gefeiert. Es ist eine Verbindung aus Licht und Wasser.Der Verbindung ins Fließen zu kommen, mit dem heiligen Wasser von Mutter Erde. Imbolc bedeutet so viel wie „im Bauch“.Im Bauch von Mutter Erde keimen nun langsam die Samen der Pflanzen für den Frühling. Aber auch Tiere sind zur dieser Zeit tragend, wie z.B die Schafe.Unsere Ahnen feierten dieses Fest, um sich von der kalten Jahreszeit zu lösen und den „Schmutz“ vergangener Zeit abzuwaschen. Deshalb wurden meist Hof und Häuser ausgeräuchert und mit Birkenreisig ausgekehrt! Das Fest ist der Göttin Brigid geweiht. Sie ist die Göttin des Lichtes…

  • Essenz des gegenwärtigen Moments
    Allgemein

    Essenz des gegenwärtigen Moments

    Die Essenz liegt im gegenwärtigen Moment des Seins. „Achte gut auf diesen Tag, denn er ist das Leben, das Leben allen Lebens. In seinem kurzen Ablauf liegt alle seine Wirklichkeit und Wahrheit des Daseins, die Wonne des Wachsens, die Größe der Tat, die Herrlichkeit der Kraft. Denn das Gestern ist nichts als ein Traum und das Morgen nur eine Vision. Das Heute jedoch, recht gelebt, macht jedes Gestern zu einem Traum voller Glück und jedes Morgen zu einer Vision voller Hoffnung. Darum achte gut auf diesen Tag.“ – Dschalalad-Din Muhammad Rumi – Essenz des gegenwärtigen MomentsSound on für das gesprochene Zitat Habt einen wundervollen Start in die Woche! Eure Nadine